Tische raus!

Reutlingen. Die bibliothekarischen Verbände BIB, BID, dbv und VDB unterstützen den dritten Tag der offenen Gesellschaft unter dem Motto »Tische raus«, der am Samstag, 15. Juni 2019, stattfindet. Mit Ihnen gemeinsam wollen wir als »Bibliotheken« den Tag mit gezielten Aktionen füllen und damit der demokratiepolitischen Verantwortung, die wir haben, einmal mehr Rechnung tragen.

Wir brauchen Sie dazu, machen Sie mit! Unterstützen Sie mit uns den »Tag der offenen Gesellschaft«!

 

Worum geht es beim Tag der offenen Gesellschaft?

  • Wir bringen Menschen unterschiedlicher Hintergründe im öffentlichen Raum an einen Tisch und ins Gespräch.
  • Sie geben Themen und Methoden vor oder lassen den Teilnehmenden einfach freie Wahl.

 

Was können wir Bibliotheken dazu beitragen?

  • »Tische raus« – das können wir Bibliotheken alle leisten. Tische haben wir und öffentlichen Raum meistens auch.
  • Akzente setzen, Treffpunkt einer (Stadt-)Gemeinschaft sein, sichtbar werden – auch mit Partner*innen. So ist der Buchhandel auch mit an Bord – der Börsenverein mobilisiert gerade.
  • Wenn wir samstags nicht geöffnet haben, können wir als Bürger*in Aktionen über unsere privaten Netzwerke unterstützen oder ins Leben rufen.

 

Wie unterstützen wir Verbände, wie hilft die Initiative Offene Gesellschaft?

  • Gemeinsam unterstützen wir Sie als Bibliothek und/oder als Kolleg*in mit Vorschlägen sowie Ideen zu möglichen Veranstaltungsformaten – bereits heute schon unter www.tdog19.de
  • Zudem erarbeiten wir bis Mitte Mai Handreichungen zu Aktions- und Mitmachformaten, mit denen Menschen im öffentlichen Raum miteinander ins Gespräch gebracht werden können.
  • Reden Sie mit uns – wir haben bereits viele Ideen in der Pipeline: miteinander-reden@bib-info.de

 

Wie können Sie sich engagieren?

    • Unterstützen Sie ein gutes Miteinander in Ihrer Stadt, gehen Sie raus aus Ihrer Institution: Merken Sie sich den 15. Juni in Ihrem Veranstaltungskalender vor, suchen Sie nach Tischen und Partnern!
    • Überlegen Sie sich Mitmachaktionen oder fragen Sie uns nach Vorschlägen!
    • Tragen Sie Ihre Aktion auf den Seiten der »Initiative Offene Gesellschaft« ein, melden Sie sich bei uns.

 

Werden Sie aktiv! Geben Sie der Aktion Raum und ein weiteres Gesicht! Treten Sie mit uns in Kontakt – Fragen können Sie gerne an die Mailadresse miteinander-reden@bib-info.de richten!

Tom Becker, BIB-Bundesvorstand / 11.4.2019

 

Schlagworte: , ,

Kommentare geschlossen