Ich bin Ihre Ansprechpartnerin

Miriam Stotz Mediaberaterin 0711 781988-34 anzeigen@bib-info.de

Allgemeines über BuB

Was ist »BuB«?

»BuB – Forum Bibliothek und Information« ist die wichtigste Fachzeitschrift für Bibliothekare und alle Beschäftigten im

Informationssektor. Eine professionelle und kompetente Redaktion erarbeitet zusammen mit Autoren Aufsätze, Kommentare,
Diskussionsbeiträge, Interviews, Berichte und Nachrichten aus dem Themenspektrum der Öffentlichen und Wissenschaftlichen
Bibliotheken sowie der Bildungs- und Kulturpolitik. Zu den Autoren des Blattes zählen – neben Bibliothekaren und Informationsexperten des In- und Auslandes – auch Hochschullehrer, Politiker, Schriftsteller und Journalisten. So wird »BuB« zur unverzichtbaren Informationsquelle für alle Beschäftigten in Bibliotheken, Archiven und Informationszentren.

Was unterscheidet »BuB«?

»BuB« ist die am weitesten verbreitete, spartenübergreifende Fachzeitschrift für die Bibliotheksbranche im deutschsprachigen Raum. Sie erscheint zehn Mal im Jahr (Doppelhefte Februar/März und August/September) und hat als einzige bibliothekarische Fachzeitschrift in Deutschland eine IVW-geprüfte Auflage. Sie erreichen mit »BuB« mehr Leser in diesem Segment als mit
jeder anderen vergleichbaren Zeitschrift. Die verbreitete Auflage liegt derzeit bei 6.697 Exemplaren (4. Quartal 2020).

Wer liest »BuB«?

»BuB – Forum Bibliothek und Information« ist die wichtigste Fachzeitschrift für Bibliothekare und alle Beschäftigten im
Informationssektor. Eine professionelle und kompetente Redaktion erarbeitet zusammen mit Autoren Aufsätze, Kommentare,
Diskussionsbeiträge, Interviews, Berichte und Nachrichten aus dem Themenspektrum der Öffentlichen und Wissenschaftlichen
Bibliotheken sowie der Bildungs- und Kulturpolitik. Zu den Autoren des Blattes zählen – neben Bibliothekaren und Informationsexperten des In- und Auslandes – auch Hochschullehrer, Politiker, Schriftsteller und Journalisten. So wird »BuB« zur unverzichtbaren Informationsquelle für alle Beschäftigten in Bibliotheken, Archiven und Informationszentren.

Gibt es »BuB« auch online?

Selbstverständlich! Unser Online-Auftritt ist ein wesentlicher Bestandteil des umfassenden Fachinformationskonzepts der
Zeitschrift. »BuB« gibt es online auf www.b-u-b.de mit tagesaktuellen Meldungen und gründlich recherchierten Fachartikeln. Die Seite hat regelmäßig mehr als 34 500 Besucher und rund 600 000 Zugriffe – im Monat. »BuB« können Sie auch als e-Journal in der BuB-APP auf dem Smartphone, Tablet-PC oder auf dem PC bequem lesen. So stehen Ihnen auch die Nachrichten zur Verfügung, die wir nicht in der Druckausgabe veröffentlichen können: Bildergalerien, Kartenfunktionen, Audiokommentare, Videos, Direktlinks.


Über das Magazin & Mediadaten

Herausgeber

Berufsverband Information Bibliothek e.V. (BIB)
Gartenstraße 18, 72764 Reutlingen
Postfach 13 24, 72703 Reutlingen
Tel.: +49 7121 / 34 91-0
Fax: +49 7121 / 34 91-34
service@bib-info.de
www.bib-info.de
 

Anzeigen
Redaktion

Zeitschrift BuB – Forum Bibliothek und Information
Gartenstraße 18, 72764 Reutlingen
Postfach 13 24, 72703 Reutlingen
Tel.: +49 7121 / 34 91-14
Fax: +49 7121 / 34 91-34
bub@bib-info.de
www.b-u-b.de
 

Bankverbindung

Vereinigte Volksbank eG
IBAN: DE63 6039 0000 0159 3360 15
BIC: GENODES1BBV

 

verbreitete Auflage

6.697 Exemplare

verkaufte Auflage

6.540 Exemplare (>95%)
(4. Quartal 2020)

Leseranalyse

Öffentliche und Wissenschaftliche Bibliotheken,
Spezialbibliotheken, Fachstellen, Mitglieder der
Bibliotheksverbände, kirchliche Büchereien

Verbreitung

Bundesrepublik Deutschland,
deutsch- und fremdsprachiges Ausland

Innenteil
1/1 Seite 1.940,00 EUR
2/3 Seite 1.480,00 EUR
1/2 Seite 1.250,00 EUR
1/3 Seite    960,00 EUR
1/4 Seite    900,00 EUR
Umschlag
U1 2.260,00 EUR
U2, U3, U4 2.100,00 EUR

Anzeigenformate

BuB-Magazin (Print und App)

BuB-Webseite

Stellenanzeige online
600 EUR - Grundschaltung für 4 Wochen
150 EUR - Verlängerungswoche

 

NEU: Advertorial
1.200 EUR - 1 Monat, Platzierung: Startseite
2.000 EUR - 6 Monate, Platzierung: Startseite (ab 2. Monat auf einer Rubrikseite)

Heftplanung für BuB-Jahrgang 74 (2022)

Ausgabe Themenschwerpunkt im Lesesaal Anzeigenschluss Druckunterlagen Auslieferung Wichtige Veranstaltungen
01/2022 Bibliotheksbau: Sanierung und Upcycling 6. Dezember 13. Dezember 11. Janaur  
02-03/2022 Diskussion um die E-Book-Ausleihe 14. Januar 21. Januar 14. Februar 2. - 6.2.
Spielemesse Nürnberg

17. - 20.3.
Buchmesse Leipzig

22. - 26.3.
Didacta - Die Bildungsmesse, Köln
04/2022 Klima 7. März 11. März 8. April  
05/2022 Berufsbild / Image (Bibliothekskongress Leipzig) 7. April 14. April 6. Mai 20.5.
Media Convention Berlin

31.5. - 2.6.
Bibliothekskongress Leipzig

31.5. - 2.6.
Learntec Karlsruhe

31.5. - 3.6.
Österreichischer Bibliothekartag
06/2022 Künstliche Intelligenz / Virtuelle Realität 4. Mai 12. Mai 9. Juni 5. - 10.6.
re:publice 2022 Berlin
07/2022 Open Access 15. Juni 22. Juni 12. Juli 22. - 29.7.
IAML Congress, Prag
08-09/2022 Daten- und IT-Sicherheit in Bibliotheken 14. Juli 20. Juli 9. August 13. - 19.8.
87. IFLA-Weltkongress, Auckland, Neuseeland
10/2022 Frankfurter Buchmesse (Gastland Spanien) 9. September 16. September 10. Oktober 6.10. - 9.10.
Internationale Spieltage, SPIEL '22

19. - 23.10.
Frankfurter Buchmesse

24.10.
Tag der Bibliotheken / Preisverleihung Bibliothek des Jahres
11/2022 Demokratiekompetenz 11. Oktober 18. Oktober 8. November 5.11. - 6.11.
spielraum 2022, Dresden

20.11.
Bundesweiter Vorlesetag
12/2022 N.N. 9. November 17. November 7. Dezember  

Impressionen

Nach oben