Kusber übernimmt Vorsitz

Erfurt. In der Vorstandssitzung des Landesverbands Thüringen des Deutschen Bibliotheksverbands (dbv) am 29. August hat der sechsköpfige Vorstand Eberhard Kusber von der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt zum Vorsitzenden bestimmt und Johannes Mangei von der Herzogin Anna-Amalia-Bibliothek Weimar kooptiert. Die bis dahin amtierende Vorsitzende Kathrin Paasch musste aus gesundheitlichen Gründen den Vorstandsvorsitz mit Wirkung zum 31. August niederlegen. Sie schied damit ganz aus dem Vorstand aus. (6.9.2013)

Schlagworte: ,

Kommentare geschlossen