Beiträge zum Stichwort ‘ Schulbibliotheken ’

Eine Bibliothek, viele Gesichter – Möglichkeiten und Chancen von Schulbibliotheken als Medienzentren

Bibliotheken können mehr! Jana Haase und Dominik Theis zeigen auf, dass Öffentliche Bibliotheken viele Gesichter haben und dadurch einen essentiellen Teil zum Gemeinwohl beitragen können: Sie schaffen Zugang zu Wissen, fördern den kritischen Umgang mit Medien und ermöglichen so gesellschaftliche Teilhabe für alle. Bibliotheken können eine Moderationsrolle einnehmen, wenn es darum geht, Bildung zeitgemäß und

[weiterlesen …]



Facharbeitstraining in der Pandemie – Ein Serviervorschlag der Stadtbibliothek Köln

Kurz nach Ende der letztjährigen Facharbeitssaison war bereits klar, dass es für Schulen auch in Zukunft schwierig sein könnte, die Bibliothek zu besuchen. Nach dem ersten Lockdown 2020 erhielten die Schulen in Nordrhein-Westfalen die Auflage, bis zu den Sommerferien keine außerschulischen Bildungsorte mehr zu besuchen. Das veranlasste den Schulservice der Stadtbibliothek Köln, umgehend mit den

[weiterlesen …]



Hessischer Schulbibliothekstag: der größte Fortbildungskongress rund um die Schulbibliothek

Unter dem Motto »Gemeinsam – leben, lernen, lesen« geht es am 11. März 2017 beim 23 Hessischen Schulbibliothekstag wieder run um das Thema Schulbibliothek. Tagungsort ist die Altkönigschule in Kronberg im Taunus. Veranstaltungsbeginn ist 10 Uhr. Das Veranstaltungsende ist auf 16.30 Uhr festgesetzt. Veranstalter ist die Landesarbeits­gemeinschaft Schulbib­liotheken in Hessen (LAG), die den Fortbildungskongress in

[weiterlesen …]



Neue Impulse für eine gemeinsame Initiative von Öffentlichen Bibliotheken, Schulbibliotheken und Schulverwaltung

Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken

  Berlin. Eine neue, systematische Zusammenarbeit zwischen Öffentlichen Bibliotheken, Schulbibliotheken und Senatsschulverwaltung erscheint nach Ansicht der ekz.bibliotheksservice GmbH und der Arbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken Berlin-Brandenburg (AGSBB) angesichts der Herausforderungen einer modernen Mediengesellschaft sinnvoll, ressourcenschonend und effizient. Ihre Implementierung würde einerseits die Berliner Schulen bei der Umsetzung der neuen Berliner Rahmenlehrpläne unterstützen – und andererseits wichtige Schlussfolgerungen aus

[weiterlesen …]