Beiträge zum Stichwort ‘ Konferenz ’

LIBER sagt Jahreskonferenz 2020 wegen Corona-Pandemie ab

Belgrad. Der europäische Verband für wissenschaftliche Bibliotheken LIBER hat seine Jahreskonferenz, die vom 24. bis 26. Juni in Belgrad stattfinden sollte, aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt. Wie LIBER mitteilt, sei es aufgrund der globalen Gesundheitsprobleme und der aktuellen Reisebeschränkungen nicht möglich, die diesjährige Veranstaltung wie geplant zu veranstalten. Der Verband plant die vorgesehenen Vorträge soweit wie

[weiterlesen …]



re:publica Berlin 2020 wird auf August verschoben

re:publica, Markus Beckedahl, netzpolitik.org, Coronavirus, Pandemie, Digitalkonferenz

  Berlin. Vom 6. bis 8. Mai 2020 sollte die Digitalkonferenz re:publica in Berlin stattfinden. Wie die Veranstalter bereits am 12. März mitteilten sei geplant die Digitalkonferenz auf den 10. bis 12. August dieses Jahres zu verschieben. Grund sei die sich stetig wandelnde Situation aufgrund der Coronavirus-Pandemie. Man übernehme mit der Verschiebung Verantwortung gegenüber den

[weiterlesen …]



»Chancen 2020« in Hamburg

Hamburg. »Zukunft sichern« lautet das Motto von »Chancen 2020«. Zu ihrer gemeinsamen Bibliothekskonferenz laden der Berufsverband Information Bibliothek (BIB), der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) und die ekz am 12. und 13. Februar 2020 nach Hamburg ein. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, demografische Entwicklung, Integration – die Gesellschaft verändert sich und auf diese

[weiterlesen …]



Digital-Konferenz »Open Science«: Sonderkonditionen für BIB-Mitglieder

München. Am 16. September findet in München die Konferenz Open Science der Akademie der Deutschen Medien statt. Auf der Veranstaltung diskutieren Top-Entscheider aus Verlagen, Bibliotheken und Handel zukunftsträchtige Kooperations- und Lizenzmodelle rund um das DEAL-Projekt, die Open Access-Transformation und klassische Subskriptions-Modelle. DEAL, Open Access oder klassische Subskription?! Die digitale Transformation stellt Verlage und Bibliotheken gleichermaßen

[weiterlesen …]



Open Science Conference diskutiert Umsetzung der European Open Science Cloud

  Kiel/Hamburg: Die ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und der Leibniz-Forschungsverbund Science 2.0 veranstalten am 13. und 14. März 2018 in Berlin die Open Science Conference. Wie die ZBW mitteilt, werden über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 35 Ländern auf der ausgebuchten Konferenz erwartet. Die internationale Fachtagung widmet sich in diesem Jahr aus unterschiedlichen Perspektiven dem

[weiterlesen …]



dbv-Kongress: Verband fordert Ausbau zeitgemäßer Bibliotheksangebote

  Auf Einladung des Deutschen Bibliotheksverbands (dbv) diskutierten am 1. und 2. März 2018 auf dem bibliothekspolitischen Bundeskongress in der Staatsbibliothek zu Berlin Bundestagsabgeordnete, Vertreter aus Bundes- und Landesministerien, der Kultusministerkonferenz, der kommunalen Spitzenverbände, aus Forschungseinrichtungen, der Hochschulrektorenkonferenz und der Deutschen Forschungsgemeinschaft gemeinsam mit Bibliotheksdirektorinnen und -direktoren, wie Bibliotheken den Zugang zu Information und Wissen

[weiterlesen …]



Erster Bibliothekspolitischer Bundeskongress: dbv sendet Livestream

  Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) veranstaltet am 1. und 2. März 2018 in der Staatsbibliothek zu Berlin den ersten Bibliothekspolitischen Bundeskongress. Was bedeutet der digitale Wandel für die Angebote und die Arbeit der Bibliotheken? Wie können Zugänglichkeit und soziale Teilhabe durch Bibliotheken auch zukünftig gesichert werden? Wie können Veränderungen durch den digitalen Wandel als Chance

[weiterlesen …]



75 Jahre bibliothekarische Ausbildung in Stuttgart

Hochschule der Medien

Am Freitag, dem 8. Dezember, und am Samstag, dem 9. Dezember, präsentieren Professorinnen und Professoren der HdM Stuttgart zusammen mit Expertinnen und Experten aus der Praxis in drei Themenschwerpunkten aktuelle Forschungsthemen. Anlass ist die Jubiläumskonferenz »75 Jahre Zukunft – Bibliotheks- und Informationsmanagement im Wandel«, mit der die Hochschule der Medien (HdM) 75 Jahre bibliothekarische Ausbildung

[weiterlesen …]