Beiträge zum Stichwort ‘ Karl-Preusker-Medaille ’

Allianz der Wissenschaftsorganisationen erhält die Karl-Preusker-Medaille 2018

Der Dachverband der Bibliotheksverbände, Bibliothek & Information Deutschland (BID), hat die Karl-Preusker-Medaille 2018 an die Allianz der Wissenschaftsorganisationen verliehen. Die Bundesvereinigung würdigte damit das herausragende Engagement des Zusammenschlusses der bedeutendsten Wissenschaftsorganisationen Deutschlands zugunsten einer modernen Bibliotheksinfrastruktur. Die Auszeichnung wurde am 14. November 2018 im Grimm-Zentrum der Humboldt-Universität zu Berlin verliehen. In ihrer Begründung hebt die

[weiterlesen …]



Claudia Fabian erhält die Karl-Preusker-Medaille 2017

Claudia Fabian

  Der Dachverband der deutschen Bibliotheksverbände, Bibliothek & Information Deutschland (BID), verleiht die Karl-Preusker-Medaille 2017 an die Leitende Bibliotheksdirektorin Claudia Fabian, Leiterin der Abteilung Handschriften und Alte Drucke der Bayerischen Staatsbibliothek. Wie die Bundesvereinigung mitteilt, werden damit Fabians herausragende Verdienste für die Erschließung, Erforschung und Sichtbarmachung des schriftlichen Kulturguts vom Mittelalter bis in die neuste

[weiterlesen …]



Bürgermeister von Wismar erhält Karl-Preusker-Medaille

Karl-Preusker-Medaille

  Der Dachverband der Bibliotheksverbände, Bibliothek & Information Deutschland (BID), verleiht die Karl-Preusker-Medaille 2016 an Thomas Beyer, den Bürgermeister der Stadt Wismar und Vorsitzenden des dbv-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Wie der BID mitteilt, werde damit das Engagement Beyers für den Ausbau der landesweiten Bibliotheksinfrastruktur gewürdigt. Beyer habe sich für den Erhalt vieler kommunaler Bibliotheken und Informationseinrichtungen in

[weiterlesen …]



Professor Konrad Umlauf erhält Karl-Preusker-Medaille

Berlin. Der Dachverband der Bibliotheksverbände, Bibliothek & Information Deutschland (BID), verleiht die Karl-Preusker-Medaille 2015 an den renommierten Bibliothekswissenschaftler und -praktiker Professor Konrad Umlauf, der am bibliothekswissenschaftlichen Institut der Humboldt-Universität zu Berlin lehrt und lange Jahre Herausgeber von BuB war. Die Bundesvereinigung würdigt damit Umlaufs herausragende Kompetenz in Theorie und Praxis des Bibliotheks- und Informationswesens. Die

[weiterlesen …]