Beiträge zum Stichwort ‘ Eingruppierung ’

Neue »Arbeitsvorgänge in Bibliotheken« lieferbar

Reutlingen/Berlin. Das Bibliothekswesen hat in den vergangenen 20 Jahren tiefgreifende Veränderungen erfahren. Eine Vielzahl von neuen Angeboten wurde entwickelt und damit verbunden ist es zu einer Erweiterung der Tätigkeitsfelder gekommen. Der Berufsverband Information Bibliothek (BIB) hat in Kooperation mit dem Deutschen Bibliotheksverband (dbv) unter dem Titel »Arbeitsvorgänge in Bibliotheken: 1. Öffentliche Bibliotheken im Geltungsbereich des

[weiterlesen …]



So geht Eingruppierung jetzt

1978 erschien erstmals eine Handreichung[1], die die Tätigkeitsmerkmale der Vergütungsordnungen des Bundes-Angestelltentarifvertrags mit konkret beschriebenen Arbeitsvorgängen in Bibliotheken verknüpfte, wenn auch nur in Wissenschaftlichen Bibliotheken. 1999 und 2000 folgten, jetzt unter der Regie des Deutschen Bibliotheksinstituts und unter Einbeziehung der bibliothekarischen Berufsverbände, Neufassungen sowohl für Öffentliche[2] wie für Wissenschaftliche[3] Bibliotheken (AVÖB-1999, AVWB-2000). Sie folgten dem

[weiterlesen …]



Höhergruppierungsanträge im Bereich des TV-L

Die umfangreichen Änderungen bei der Eingruppierung im Bereich des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) wurden bereits im vergangenen Heft (BuB 71(2019)11, S. 624-627) dargestellt: Bibliotheksbeschäftigte werden ab 1. Januar 2020 nicht mehr nach »Speziellen Tätigkeitsmerkmalen (TM)«, bisher in Teil II.1 der Entgeltordnung (EGO), eingruppiert, sondern nach den »Allgemeinen TM« des Teils I.

[weiterlesen …]



Nun auch im TV-L: Eingruppierung von Bibliotheksbeschäftigten nach den »Allgemeinen Tätigkeitsmerkmalen«!

Nun sind auch die Bundesländer – der zweitgrößte Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes für Tarifbeschäftigte – auf die uralte Forderung von Gewerkschaften und Berufsverbänden nach »Abschaffung der speziellen Tätigkeitsmerkmale (TM) und stattdessen Eingruppierung von Bibliotheksbeschäftigten nach den sogenannten Allgemeinen Tätigkeitsmerkmalen« endlich eingegangen. Bei der diesjährigen Tarifrunde mit der TdL, der »Tarifgemeinschaft deutscher Länder« (sie vertritt alle

[weiterlesen …]