Online-Seminar-Reihe »Openness« an der HdM Stuttgart

Stuttgart. Ab 27. Oktober lädt der Studiengang Informationswissenschaften an der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart wieder jeden Dienstag ab 17 Uhr zu kostenlosen Online-Seminare ein, in denen Expertinnen und Experten unterschiedliche Aspekte des Themas »Openness« beleuchten.

Am 27. Oktober, 17 Uhr, startet die Reihe mit Dr. Guido Scherp, ZBW Kiel, der einen Überblick über das Thema Open Science gibt. Er präsentiert Konzepte und Prinzipien offenen Forschens, geht auf die gesellschaftliche Relevanz sowie aktuelle wissenschaftspolitische Entwicklungen ein und gibt einen Einblick in die gelebte Open-Science-Praxis.

Die Online-Seminare finden statt im Rahmen des Moduls »Open Society«, das der Studiengang Informationswissenschaften in seinem Curriculum verankert hat. Damit wird ein Querschnittsthema in den Studienplan aufgenommen, das die Zukunft der Bibliotheks- und Informationsbranche entscheidend beeinflussen wird. Themen werden unter anderem sein: Open Science, Citizen Science, KI in der Gesellschaft, Open Educational Resources, Forschungsdatenmanagement.

Die Online-Seminare sind kostenlos. Weitere Infos (zum Beispiel zum Zugang) sowie das vollständige Programm gibt es hier.

red / 23.10.20

Schlagworte: , ,

Kommentare geschlossen