Nachrichten

Ideen für gemeinsame Bibliotheks-Vision gesucht

Global Vision, IFLA, Idea Stores

Den Haag (Niederlande). Im Jahr 2017 begann der Weltverband der Bibliothekare und Bibliotheken IFLA Herausforderungen und Chancen von Bibliotheken auf der ganzen Welt zu sichten und zu untersuchen. Die Beiträge zur weltweiten Diskussion wurden zum IFLA Global Vision-Bericht zusammengefasst, der zehn Strategien zur Bewältigung gemeinsamer Herausforderungen aufzeigt. Jetzt braucht IFLA weitere Ideen, um diese Strategien

[weiterlesen …]



D-A-CH-S-Tagung »Bibliothek – Qualifikation – Perspektiven«

München. Die Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München lädt ein zur D-A-CH-S-Tagung »Bibliothek – Qualifikation – Perspektiven« am 13. und 14. Februar 2019 in München. Die in Zusammenarbeit der bibliothekarischen Verbände Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und Südtirols organisierte Tagung richtet sich an alle Kolleginnen und Kollegen, die mit der Aus- und Fortbildung, aber auch mit der Rekrutierung

[weiterlesen …]



Das Internationale Bibliothekszentrum als zentraler Treffpunkt

Frankfurter Buchmesse, Bibliothekare, 2018

  Frankfurt am Main. 7.300 Aussteller aus mehr als 100 Ländern, 286.000 Besucher, über 4.000 Veranstaltungen und rund 10.000 akkreditierte Journalisten und Blogger – die Frankfurter Buchmesse ist eine Riesenveranstaltung, auf der man leicht den Überblick verlieren kann. Damit das Bibliothekaren nicht passiert, gibt es eigens für die Branche einen zentralen Treffpunkt: das Internationale Bibliothekszentrum

[weiterlesen …]



Digitale Bibliotheksangebote leicht gemacht

dbv, Tipps für digitale Angebote, Broschüre

Berlin. Um Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter dabei zu unterstützen, digitale Angebote erfolgreich in der eigenen Bibliothek umzusetzen, hat der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) im Rahmen seiner Kampagne »Netzwerk Bibliothek« die Broschüre »Einfach digital – 20 Tipps für Ihre Bibliothek« entwickelt. Diese steht nun hier für alle Interessierten auf der »Netzwerk Bibliothek«-Website online zum Download zur Verfügung. Entwickelt

[weiterlesen …]



Rekorde beim Lesesommer 2018

Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz, Lesesommer 2018, Rekordbeteiligung

Neustadt an der Weinstraße. Die Zahlen sprechen für sich: Der Lesesommer 2018 in Rheinland-Pfalz hat mit 195 beteiligten Bibliotheken wieder einen neuen Rekord aufgestellt. Auch der Zuspruch stieg weiter an: Mehr als 20.300 Kinder und Jugendliche waren mit Eifer dabei und lasen fast 150.000 Bücher. Jetzt wurde im Landesbibliothekszentrum/Landesbüchereistelle (LBZ) in Neustadt/Weinstraße Bilanz gezogen und

[weiterlesen …]



Neue Programme zur Erhaltung von schriftlichen Originalen

Schriftliches Kulturgut, Förderprogramm, Archive und Bibliotheken

Berlin. Der Erhalt schriftlicher Originale in Archiven und Bibliotheken wird in diesem Jahr in zwei Programmen gefördert: Aktuell befinden sich in beiden Förderprogrammen 115 Projekte mit einem Gesamtvolumen von 2,7 Millionen Euro in der Umsetzung. Archive und Bibliotheken können in diesem Jahr unersetzbare Originale und Sammlungen in großem Umfang vor dem Verfall retten. Die Beauftragte

[weiterlesen …]



Expertenwissen aus Baden-Württemberg für die USA

New Orleans (USA). Große Anerkennung erfuhr der Landesverband Baden-Württemberg im deutschen Bibliotheksverband (dbv) durch den amerikanischen Bibliotheksverband American Library Association (ALA). Kurz vor den Sommerferien fand in New Orleans der zentrale Fachkongress 2018 für den amerikanischen Raum statt, der eine Vielzahl von Vorträgen zu den aktuellsten Leistungen Öffentlicher Bibliotheken im Kontext gesellschaftlicher Veränderungen bot, zum

[weiterlesen …]



Open Science Conference 2019

Berlin. The Open Science Conference 2019 is the 6th international conference of the Leibniz Research Alliance Science 2.0. It is dedicated to the Open Science movement and provides a unique forum for researchers, librarians, practitioners, infrastructure provider, policy makers, and other important stakeholders to discuss the latest and future developments in Open Science. The Open

[weiterlesen …]



Bibliothekspreis der VGH-Stiftung für Stadtbibliothek Buxtehude

Stadtbibliothek Buxtehude, VGH-Stiftung, Bibliothekspreis

Hannover. Die Stadtbibliothek Buxtehude erhält den Bibliothekspreis der VGH-Stiftung 2018 für die konsequente Weiterentwicklung der Idee, dass die moderne Bibliothek einen Raum schaffen muss, in dem soziale Begegnung und Lernen, Bildung und Information, Dialog und Debatte gleichermaßen Platz haben. Die Stadtbibliothek Buxtehude trägt mit ihrem Engagement nachhaltig zur kulturellen Identität der Stadt bei und steht

[weiterlesen …]



Neue Generaldirektion in der SLUB Dresden

SLUB Dresden, Führungswechsel, Achim Bonte

Dresden. Die Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB Dresden) hat ein neues Leitungsteam: Achim Bonte trat Anfang August 2018 sein Amt als Generaldirektor an, im September 2018 folgte Bianca Reich als seine Stellvertreterin und Kaufmännische Direktorin. Die zweite Stellvertreterstelle, die die Koordination des Bibliotheksbetriebs unterstützen soll, wird aktuell öffentlich ausgeschrieben. »Ich freue mich

[weiterlesen …]