Nachrichten

»Dezembergeschichten« laden zum Vorlesen in der Adventszeit ein

Dezembergeschichten

Dezembergeschichten 2018: Projektkoordinatorin Susanne Brandt liest die erste Geschichte aus dem »Dezemberbuch des Jahres«. Foto: BZSH Seit dem 3. Dezember läutet die landesweite Vorleseinitiative »Dezembergeschichten« der Büchereizentrale Schleswig-Holstein wieder die Vorweihnachtszeit im Land ein. Seit 2006 fördere die Initiative die Vorlesekultur in den Wochen vor Weihnachten, heißt es in einer Pressemitteilung der Büchereizentrale Schleswig-Holstein. Sie leiste

[weiterlesen …]



FakeHunter: Auf der Jagd nach Falschmeldungen

Fake News, Planspiel, Büchereizentrale Schleswig-Holstein

Rendsburg. Mit dem Planspiel »Die FakeHunter« gehen die Büchereizentrale Schleswig-Holstein und die Aktion Kinder- und Jugendschutz Schleswig-Holstein neue Wege, um Jugendliche für Fake News zu sensibilisieren. Kinder und Jugendliche werden durch bewusst gestreute Falschmeldungen im Netz besonders verunsichert. Sie haben noch kein ausreichendes Problembewusstsein entwickelt, um Täuschung und Manipulation im Internet zu erkennen. Mit dem

[weiterlesen …]



Aufruf zu internationalem Engagement

Postkartenaktion des dbv für internationales Bibliotheksengagement

Berlin. Drei flotte Postkarten mit coolen Sprüchen und einer augenzwinkernden Selbstevaluierung zur Eignung im internationalen Bibliotheksumfeld weisen auf die Bedeutung der internationalen Öffnung aller im Bibliotheksumfeld Tätigen hin und werben für ein Engagement in internationalen Fachgremien. Der Arbeitsbereich internationale Kooperation im Kompetenznetzwerk für Bibliotheken (knb) wirbt mit dieser Aktion für die Förderung des internationalen Wissenstransfers.

[weiterlesen …]



Allianz der Wissenschaftsorganisationen erhält die Karl-Preusker-Medaille 2018

Der Dachverband der Bibliotheksverbände, Bibliothek & Information Deutschland (BID), hat die Karl-Preusker-Medaille 2018 an die Allianz der Wissenschaftsorganisationen verliehen. Die Bundesvereinigung würdigte damit das herausragende Engagement des Zusammenschlusses der bedeutendsten Wissenschaftsorganisationen Deutschlands zugunsten einer modernen Bibliotheksinfrastruktur. Die Auszeichnung wurde am 14. November 2018 im Grimm-Zentrum der Humboldt-Universität zu Berlin verliehen. In ihrer Begründung hebt die

[weiterlesen …]



International Conference on Economics and Business Information

INCONECSS (International Conference on Economics and Business Information) is an international conference for librarians and other information specialists supporting researchers in Economics and Business Studies. INCONECSS wants to be a platform for the exchange on changing user needs and services as well as the evolving landscape of scholarly publishing. INCONECSS encourages conversations between researchers, information specialists

[weiterlesen …]



35 Jahre Kinder- und Jugendbuchwochen

Kinder- und Jugendbuchwochen in Schleswig-Holstein

  Rendsburg. Mehr als 300 Veranstaltungen an 82 verschiedenen Orten: 34 Autoren, Illustratoren und Theatergruppen machen sich in Schleswig-Holstein auf den Weg, um Kinder und Jugendliche dies- und jenseits der Grenze für Literatur zu begeistern. »Jedes Kind muss lesen lernen« – mit dieser Forderung der »Hamburger Erklärung« prominenter Persönlichkeiten aus Bildung, Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft

[weiterlesen …]



Bündnis für Bibliotheken in Baden-Württemberg gefordert

Stuttgart. Anlässlich des bundesweiten »Tags der Bibliotheken« am 24. Oktober informierte der Landesverband Baden-Württemberg im Deutschen Bibliotheksverband (dbv) über sein aktuell erarbeitetes Positionspapier »Gemeinsam die Zukunft von Stadt und Land gestalten – Ein Bündnis für Bibliotheken«. Es werden gemeinsame Anstrengungen von Kommunen und Land gefordert, um Baden-Württembergs Bibliotheken mit Blick auf den gesellschaftlichen Wandel sowie

[weiterlesen …]



Ein Ort für alle: Bibliotheken laden ein zum »Tag der Bibliotheken«

Tag der Bibliotheken

Mit zahlreichen Veranstaltungen laden Bibliotheken am 24. Oktober, dem »Tag der Bibliotheken,« die Bürger ein, die Vielfalt ihrer Angebote kennenzulernen. Neben den bereitgestellten Medien und den angebotenenen Veranstaltungen rund um das Buch können die Besucher eine Vielzahl digitaler Services entdecken und ausprobieren – vom Makerspace bis hin zum Coding-Workshop. Als lebendige Orte der Wissensvermittlung nutzen

[weiterlesen …]



14. Deutscher Bibliotheksleitertag in Mannheim

Bibliotheksleiterag in Mannheim, OCLC, Fortbildung

Mannheim. Am 28. November lädt OCLC zum 14. Bibliotheksleitertag ins Congress Center Rosengarten nach Mannheim ein. Der gemeinnützige Bibliotheksverbund stellt dabei die Frage: Wo bleibt der Mensch in der zunehmend technischen und digitalen Bibliothekswelt? Unter dem Motto »Fokus Mensch – Menschen statt Medien im Zentrum der Bibliotheksarbeit« werden neue Impulse und Ideen mal abseits der

[weiterlesen …]



Bürgerentscheid: Soester stimmen gegen neuen Bücherbus

Bücherbus, Fahrbibliothek, Soest

  Der Kreis Soest schafft keinen neuen Bücherbus an. Das teilte die Pressestelle des Kreises nach einem Bürgerentscheid nun mit. Die Bürger des Kreises waren aufgerufen über die Neuanschaffung abzustimmen, nachdem die bisherige Fahrbibliothek Ende 2017 eingestellt wurde. Ins Leben gerufen wurde der Bürgerentscheid von der Initiative »Robin Book«. Das amtliche Endergebnis: 35 210 Nein-Stimmen (64,81

[weiterlesen …]