Archiv für Februar 2019

Oodi – eine Ode an Finnlands Bibliotheken

Oodi, Finnland, Helsinki, Bibliothek

  Oodi ist die neueste Stadtteilbibliothek in Helsinkis Zentrum. Das »Schaufenster für finnische Architektur« setzt auf 10 000 Quadratmetern die Wünsche und Träume der Bürger um und zeigt die Gegenwart und die Zukunft der Öffentlichen Bibliothek im Norden. Oodi ist ein Wohnzimmer für die Stadt, ein perfekter Dritter Ort. Die Eröffnungsfeier am 5. und 6. Dezember

[weiterlesen …]



Stromerzeugendes Fahrradergometer für Studierende aufgestellt

Fahrradergometer, Philologischen Bibliothek, FU Berlin, Freie Universität Berlin, WeWatt

  Bewegung in der Universitätsbibliothek: Erst am Mittwoch hat BuB über den Geh-Arbeitsplatz berichtet, den die Universitätsbibliothek Regensburg im Rahmen des Projekts Smart-Moving eingerichtet hat. Auch in der Philologischen Bibliothek der FU Berlin sind die Bibliotheksnutzer und -nutzerinnen sportlich unterwegs. Mit einem Fahrradergometer können sie dort Strom erzeugen, um zum Beispiel ihr Handy aufzuladen. Wie

[weiterlesen …]



Werkstatt+: Ein neues Format auf der Leipziger Buchmesse

Leipziger Buchmesse, BIB-Projekt, Werkstatt+

  Leipzig. Unter dem Motto »Bibliotheken verändern« findet im März 2019 nunmehr zum 7. Mal der Bibliothekskongress – ausgerichtet von der BID – in Leipzig statt, immer mit der Intention, den Bogen auch zur Leipziger Buchmesse zu schlagen, der bürgernahen Publikumsmesse rund um Literatur, Autoren und (Publikums-)Verlage. Der Berufsverband Information Bibliothek (BIB) ist nicht nur

[weiterlesen …]



Universitätsbibliothek Regensburg führt Geh-Arbeitsplatz ein

Geh-Arbeitsplatz, walk and Work, Smart Moving, Universität Regensburg, Universität Bayreuth, Walkolution

  Bewegung fördert die Gesundheit, das Wohlbefinden und die eigene Leistungsfähigkeit. Gerade in Universitätsbibliotheken bleibt diese jedoch oft auf der Strecke, da das Lernen und Arbeiten hier mit langen Sitzzeiten am Schreibtisch verbunden ist. Das kann nicht nur Auswirkungen auf die körperliche Gesundheit haben, sondern auch auf Konzentration und Ausdauer. Im Rahmen des Projekts »Smart

[weiterlesen …]



School 7: IFLA-Bibliothek des Jahres 2018

School 7

  Die niederländische Bibliothek »School 7« wurde auf dem Kongress der International Federation of Library Associations (IFLA) im August zur »Public Library of the Year 2018« ernannt. Der internationale Preis zeichnet neue und innovative Bibliotheken aus. Die Jury zeigte sich beeindruckt von der Art und Weise, wie die Bibliothek in Den Helder mit lokalen Partnern

[weiterlesen …]