12. BibCamp an der TH Köln

Köln. Studierende des 6./7. Semesters des Studiengangs Bibliothekswissenschaft der TH Köln werden am 15. und 16. November 2019 das 12. BibCamp veranstalten. Es findet zum zweiten Mal am Campus Südstadt der TH Köln im Institut für Informationswissenschaft statt. Betreut wird die seit Jahren erfolgreiche Veranstaltung – wie vor sieben Jahren – von Prof. Ursula Georgy und Prof. Tom Becker.

Besonders ist der interaktive Aufbau der Veranstaltung: Das BibCamp wird im Stil eines BarCamps durchgeführt und ist somit eine Tagung ohne festes Programm. Themen und Gesprächsbedarf der Anwesenden werden flexibel im Zuge der Veranstaltung ermittelt. Die Teilnehmenden bestimmen während der Veranstaltung selbst die ausgerichteten Themen (Sessions), behandelt werden also nur Themen, die gut beworben werden und attraktiv/aktuell sind.

Jede Person kann nach Belieben parallel Gestalter/-in, Zuhörer/-in und Vortragende/-r sein. Das BibCamp bietet somit den idealen Rahmen für Austausch auf Augenhöhe. Es wendet sich an alle Beteiligten und Interessierten der Bibliothekslandschaft, unabhängig von der beruflichen Position. Nehmen Sie an Diskussionen und Anregungen zu den Themen auch online teil!

Alle Informationen zur Anmeldung und über das BibCamp selbst sind auf folgenden Social-Media-Kanälen zu finden:

Instagram: https://www.instagram.com/bibcamp/
Twitter: https://twitter.com/bibcamp?lang=de
Facebook: https://www.facebook.com/DasBibCamp/

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Person. Für Rückmeldungen und Fragen zum Event steht gern das studentische Team zur Verfügung. Der Link zur Anmeldung wird über die sozialen Medien bekanntgegeben.

Kontakt: TH Köln
Institut für Informationswissenschaft
Das studentische Organisationsteam des BibCamp2019
E-Mail: bibcamp.orga@gmail.com

Studentisches Organisationsteam des BibCamp2019 / 9.9.2019

Schlagworte: ,

Kommentare geschlossen