Beiträge zum Stichwort ‘ VGH-Stiftung ’

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel erhält Preis der VGH-Stiftung

Herzog August Bibliothek

Wolfenbüttel. Die VGH-Stiftung zeichnet die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel mit dem Bibliothekspreis 2017 aus. Der Preis würdigt die erfolgreiche und kontinuierliche Weiterentwicklung der altehrwürdigen Bibliotheca Augusta zu einer hybriden Forschungsbibliothek. Im Rahmen einer Feierstunde überreichte Sabine Schormann, Stiftungsdirektorin der VGH-Stiftung, den Preis an Prof. Peter Burschel, Direktor der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. »Die Herzog August

[weiterlesen …]



Bibliothekspreis der VGH-Stiftung an die Gefangenen-Bibliothek Bremen übergeben

  Die Gefangenen-Bibliothek Bremen wurde am 12. Januar 2017 mit dem Bibliothekspreis der VGH-Stiftung 2016 ausgezeichnet. Wie die Stadtbibliothek Bremen und die VGH-Stiftung in einer gemeinsamen Pressemitteilung mitteilen, würdigte die Jury des Bibliotheks-Preises mit der Preisvergabe den Modell-Charakter der Einrichtung: Sie ist deutschlandweit die einzige reguläre Zweigstelle einer Stadtbibliothek hinter Gefängnismauern. Damit werde die Bremer

[weiterlesen …]



Leseförderprojekt: Kinder lesen mehr als 28 800 Bücher in den Sommerferien

Hannover. Ein erfolgreicher Abschluss für den Julius-Club: 5921 junge Leserinnen und Leser nahmen vom 18. Juli bis zum 18. September an dem Lese-Ferienprogramm der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen teil – und das erfolgreich: Mehr als 28 800 Bücher haben die Kinder und Jugendliche im Alter zwischen elf und 24 Jahren nach Angaben der Hannoveraner Stiftung

[weiterlesen …]