Beiträge zum Stichwort ‘ Humboldt-Universität ’

Berliner Bibliotheken kündigen Vertrag mit Elsevier-Verlag

Berlin. Die Freie Universität Berlin, die Humboldt-Universität zu Berlin, die Technische Universität Berlin und die Charité – Universitätsmedizin Berlin haben Ende Juni ihren Vertrag mit dem internationalen Verlag Elsevier gekündigt. Sie fordern faire Preise und den freien Zugang zu Wissen. In ihrer Erklärung heißt es unter anderem: »Die drei großen Berliner Universitäten und die Charité

[weiterlesen …]



»Niemand hatte sich mit dem Thema davor beschäftigt«

  »Das Deutsche Bibliotheksinsititut im Spannungsfeld zwischen Auftrag und politischen Interessen«. Klingt wie jede andere Dissertation? Nicht ganz. Zum einen handelt es sich um die erste umfassende Auseinandersetzung mit dem 2000 geschlossenen Deutschen Bibliotheksinstitut, zum anderen ist die Doktorandin bereits 80 Jahre alt. Die Autorin Helga Schwarz aus Berlin zählt zu den Spätberufenen. Mit BuB-Redakteur

[weiterlesen …]