Beiträge zum Stichwort ‘ Bibliothekspädagogik ’

Medienbildung und Leseförderung als Kernthemen

Stuttgart. Das bildungspolitische Signal ist gesetzt: Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) und die Deutsche Telekom Stiftung würdigen die Schulbibliothekarische Arbeitsstelle der Stadtbücherei Frankfurt am Main mit ihrer medienpädagogischen Arbeit als »Bibliothek des Jahres 2018«. Damit wird auch die hohe Bedeutung der Bibliothekspädagogik mit den Kernthemen Medienbildung und Leseförderung innerhalb der Angebote einer Bibliothek untermauert. In Baden-Württemberg

[weiterlesen …]



2. Forum Bibliothekspädagogik befasst sich mit lebenslangem Lernen

  Am 23. Januar hat in der Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg die Tagung »Bibliothekspädagogik – Pluspunkt Lebenslanges Lernen« stattgefunden. Zwölf Studierende von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg unter der Leitung von Ute Krauß-Leichert hatten die Tagung nach drei Monaten Vorbereitungszeit auf die Beine gestellt. Die Resonanz übertraf nach Angaben von Krauß-Leichert mit über 170

[weiterlesen …]



Forum Bibliothekspädagogik – Kooperationsprojekt von vier Medienhochschulen

Hamburg. Am Freitag, 23. Januar 2015, findet von 9.30-17.00 Uhr in der Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg das zweite Forum zur Bibliothekspädagogik – Pluspunkt Lebenslanges Lernen statt. Planung und Organisation der Tagung ist ein Gemeinschaftsprojekt von Studierenden und Dozenten verschiedener Medienhochschulen Deutschlands: der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, der Hochschule für Technik,Wirtschaft und Kultur Leipzig, der Fachhochschule

[weiterlesen …]