Beiträge zum Stichwort ‘ Amerika-Gedenkbibliothek ’

Standortentscheidung für Neubau der ZLB

Berlin. In einer Pressemitteilung hat die ZLB Berlin die Entscheidung des Senats von Berlin begrüßt, den Standort Amerika-Gedenkbibliothek am Blücherplatz für die Zusammenführung der Zentral- und Landesbibliothek Berlin unter einem Dach zu benennen. »Ein guter Tag für Berlin und für die ZLB! Vereint an diesem Standort kann die ZLB ihr volles Potenzial als Metropolenbibliothek entfalten.

[weiterlesen …]



ZLB zieht positive Bilanz für 2017 – trotz stagnierender Neubaupläne

Zentral- und Landesbibliothek Berlin, ZLB, Berlin, Amerika-Gedenkbibliothek, Berliner Stadtbibliothek

  1,4 Millionen Menschen haben 2017 die Zentral- und  Landesbibliothek Berlin (ZLB) besucht. Damit ist sie die bestbesuchte Kultureinrichtung der Hauptstadt. Anlässlich des Jahrespressegesprächs Anfang Februar haben die ZLB-Verantwortlichen von einer positiven Entwicklung der Einrichtung im vergangenen Jahr berichtet. Die Zahl der Arbeitsplätze für die Nutzer stieg demnach in den letzten drei Jahren  um 30

[weiterlesen …]



Comic-Themenraum in Amerika-Gedenkbibliothek eröffnet

Berlin. Wo beginnt eigentlich die Geschichte von Comics? Mit den Papyri der Alten Ägypter und sogar schon mit den Höhlenmalereien? Comics bilden Wendepunkte ab, können eigene, verzweigte Universen darstellen und auch aktuellen gesellschaftspolitischen Entwicklungen folgen. Und sie können ganz einfach Spaß machen. Richtungsweisende Arbeiten und entsprechende Sekundärliteratur zeigt die Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) seit

[weiterlesen …]