Neuer Lernraum für die Stadtbibliothek Paderborn

IMG_4121Paderborn. Die Stadtbibliothek Paderborn füllt ihren Slogan „Dein Raum“ weiter mit Leben. Mit dem Projekt „Lernraum Paderborn“  in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen wurden viele neue technische Geräte angeschafft, die Interessierte ab sofort ausprobieren können. So gibt es unter anderem einen 3D-Drucker, einen 3D-Scanner, eine HD-Kamera mit Videoschnitt-Software, Tablets und eine digitale Tafel.

Einer der Hauptanziehungspunkte ist das große Tisch-Tablet. Ob es um die Wettervorhersage für die kommenden Tage, den nächsten Urlaubsort oder Wissen aus Datenbanken geht – hier findet man vieles. Zum Entspannen gibt es auch einige Spiele. Neben dem technischen Equipment sind neue Tische und Stühle für die Cafeteria angeschafft worden, um dort Gruppenarbeit zu ermöglichen. Es gibt auch bequeme Sofas und WLAN-Zugang. Inhaltlich hat sich die Bibliothek ebenfalls verbessert: Neue Datenbanken erleichtern die wissenschaftliche Recherche für Schüler und Studenten. Ziel des Lernraums ist spielerisches Lernen und Kommunikation. Im Lernraum sollen sich Menschen mit unterschiedlichen Interessen treffen und Ideen austauschen können.

Foto: Anna Drescher

(red. / 31.03.2015)

Kommentare geschlossen