Institutslektoren und Lektorinnen gesucht

Reutlingen. Die Lektoratskooperation aus ekz.bibliotheksservice GmbH und den beiden bibliothekarischen Fachverbänden BIB und dbv sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt neue Institutslektoren und Lektorinnen für den Besprechungsdienst für öffentliche Bibliotheken.

Da die bislang damit betrauten Institutslektoren aus der Lektoratskooperation ausscheiden, werden Nachfolger/-innen zur Betreuung folgender Sachgruppen gesucht.

  • Astronomie
  • Religionswissenschaft; Weltreligionen (ohne: Christentum)
  • Sprache: Deutsch (ohne: Deutsch als Fremdsprache)

Für Teilgebiete (nach Absprache) der Sachgruppen

  • Mathematik
  • Recht

werden Vertreter/-innen gesucht.

Wenn Sie die Sachgruppe als Diplom-Bibliothekar/in oder Bachelor bzw. Master in einer öffentlichen Bibliothek betreuen und in Absprache mit der Bibliotheksleitung während Ihrer Arbeitszeit kurze Begutachtungen für den ID verfassen können (im Gegensatz zu Rezensent/-innen, die in ihrer Freizeit als freie Mitarbeiter gegen Honorar Begutachtungen erstellen), freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Fragen und Bewerbungen richten Sie bitte an die Geschäftsführung der Lektoratskooperation:
Thomas Weidner, ekz, Tel. (07121) 144-121, E-Mail: Thomas.Weidner@ekz.de

(red / 17.12.2014)

Kommentare geschlossen