Imagefilm für wissenschaftliche Bibliotheken

Der zweite Imagefilm der Kampagne Netzwerk Bibliothek dreht sich um wissenschaftliche Bibliotheken. Screenshot: http://netzwerk-bibliothek.de

Der zweite Imagefilm der Kampagne Netzwerk Bibliothek dreht sich um wissenschaftliche Bibliotheken. Screenshot: http://netzwerk-bibliothek.de

 

Im Vorfeld zum Unesco-Welttag des Buches und des Urheberrechts hat der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) einen neuen Imagefilm für wissenschaftliche Bibliotheken im Rahmen der bundesweiten Kampagne Netzwerk Bibliothek präsentiert.

Die dreiteilige Netzwerk Bibliothek-Reihe richtet den Blick auf die vielfältigen – häufig unvermuteten – Angebote der Bibliotheken. Der erste Teil präsentierte die Bibliothek als Treffpunkt einer lokalen Gemeinde sowie digitalen Community. Dort findet jeder Besucher »seine« Bibliothek. Im zweiten Teil werden nun die wissenschaftlichen Bibliotheken in den Fokus gerückt, als moderne Informations- und Wissensplattformen für Forschende und Studierende.

Imagefilm stellt Services wissenschaftlicher Bibliotheken vor

Wie hat sich die Funktion einer wissenschaftlichen Bibliothek in den letzten Jahren geändert? Welche Anforderungen stellen Studierende und Forschende an ihre Universitätsbibliotheken? Mithilfe einer fiktiven Person stellt der Spot die aktuellen, innovativen Services der wissenschaftlichen Bibliotheken vor.

Der Film steht allen interessierten Bibliotheken zum Download und zur Einbettung auf dem eigenen Webauftritt zur Verfügung.

Netzwerk Bibliothek, die bundesweite Kampagne des dbv will das digitale Angebot der Bibliotheken in den Vordergrund rücken und zeigt Bürgerinnen und Bürgern wichtige digitale Bildungsangebote und Services, zeitgemäße Veranstaltungsformate und aktuelle Trends.

red / 22.4.2016

Schlagworte: , ,

Kommentare geschlossen