Eine Million US-Dollar Fördergeld

Chicago (USA). Eine Million US-Dollar erhalten die Öffentliche Bibliothek Chicago und die Stadtbibliothek in Aarhus, Dänemark, um einen Prozess des »Neu-Denkens« für die weltweite Nutzung von Bibliotheken zu beginnen. Die Zuwendung der Bill & Melinda Gates Stiftung soll den beiden Bibliotheken ermöglichen, gemeinsam mit dem Innovationsberatungsbüro IDEO innovative und kreative Bibliotheksangebote und Programme zu entwickeln. Im Juni 2014 werden die beiden Bibliotheken während einer internationalen Konferenz in Chicago den Prozess und die Ergebnisse vorstellen. Weitere Informationen: www.aakb.dk/in-english und hapel@aarhus.dk (5.8.2013)

Kommentare geschlossen