EBSCO Information Services bietet jetzt 28 neue eBook Subject Sets

pr. – Berlin – 20. Februar 2014 – EBSCO Information Services

EBSCO hat seine umfangreiche E-Book-Kollektion um 28 neue eBook Subject Sets
erweitert. Mit den eBook Subject Sets können Bibliotheken bequem und einfach
E-Book Kollektionen aufbauen oder ihre bestehenden E-Book-Kollektionen mit
aktuellen, renommierten Inhalten führender Verlage ergänzen.

Die neuen Subject Sets berücksichtigen die steigende Nachfrage nach wichtigen
Themenbereichen wie Kunst- & Geisteswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre,
Geschichte, Medizin sowie Wissenschaft & Technik.

Die Sets ermöglichen eine schnelle und einfache Erwerbung in besonders
nachgefragten Fachgebieten. Es gibt weder Titelüberschneidungen in den Sets noch
von Jahr zu Jahr.

Die 28 neu verfügbaren Subject Sets decken folgende Fachgebiete ab:

· Nursing
· Engineering
· Sports Medicine & Physical Therapy
· Natural & Alternative Medicine
· Wellness
· GIS
· Leadership & Management
· Accounting & Finance
· Economics
· Networking & Security
· Emergency Management
· Hospitality & Tourism
· Earth Sciences
· Career
· Criminal Justice
· Literary Criticism & Writing
· Education
· Biology & Life Sciences
· Teacher Resources K-8
· World Religion
· American Contemporary Issues
· Media & Communication Studies
· World History
· Ethnic Studies
· Psychology
· Energy & Green Tech
· Computer Science

eBook Subject Sets sind thematisch zusammengestellte Titelpakete mit aktuellen
Inhalten, die von einem Expertenteam speziell für Bibliotheken konzipiert
werden. Alle Subject Sets von EBSCO beinhalten Titel der letzten beiden Jahre.
Titeldubletten zwischen den aktuellen oder zurückliegenden Subject Sets gibt es
nicht.

EBSCO eBooks(tm) bietet mehr als 500.000 E-Books
und Hörbücher. EBSCO erwirbt proaktiv neue Inhalte wichtiger Fachgebiete nach
den Anforderungen von Bibliotheken. Der Zugang zur EBSCOhost-Plattform für
E-Books und Hörbücher spart den Bibliothekaren Schulungsaufwand und bietet den
Nutzern eine vertraute Suchplattform, die sie gleichzeitig nach E-Books,
Hörbüchern und EBSCOhost Datenbanken durchsuchen können. Dies erhöht die
Auffindbarkeit innerhalb der Bibliotheksbestände.

Kommentar schreiben

*