Archiv für September 2016

Kulturinstitutionen im ländlichen Raum – Förderungsoptionen

LEADER

In den vergangenen Monaten hat die Flüchtlingskrise die Förderszene in Atem gehalten und dort für viele Veränderungen gesorgt.[1] Es gibt noch weitere demografische Entwicklungen in Deutschland, die öffentliche Geldgeber, aber auch private Förderer bei der Konzeption von Förderprogrammen in den nächsten Jahren beschäftigen werden. Die Menschen werden älter, Städte und urbane Zentren werden immer beliebter.

[weiterlesen …]