Archiv für Januar 2016

Förder- und Austauschprogramme für BibliothekarInnen

Förder- und Austauschprogramme für BibliothekarInnen

  Den eigenen Horizont erweitern, Sprachkenntnisse erwerben, neue Institutionen, Kulturen und Menschen kennenlernen – es gibt viele gute Gründe und Motive, einen Auslandsaufenthalt in die Berufsausbildung, das  Studium  oder das Berufsleben zu integrieren. Erfreulicherweise existieren mittlerweile zahlreiche finanzielle Förder- und Austauschprogramme für die verschiedenen Zielgruppen, um solch ein Vorhaben auch in die Tat umzusetzen. Der folgende

[weiterlesen …]



Beate Meinck wird Leiterin der Stadtbibliothek Reutlingen

Stadtbibliothek Reutlingen

Reutlingen. Beate Meinck wird neue Leiterin der Stadtbibliothek Reutlingen. Das berichtet der „Reutlinger General-Anzeiger“ in seiner Ausgabe vom 22. Januar. Die 40-jährige Diplom-Bibliothekarin leitet derzeit die Stadtbibliothek in Ditzingen. Sie tritt ab 1. Juli die Nachfolge von Christa Gmelch an, die 25 Jahre lang die Reutlinger Stadtbibliothek geprägt hat und im Mai in Ruhestand gehen

[weiterlesen …]



Düsseldorfer Informationswissenschaft bedroht

Düsseldorf. Die Existenz der Düsseldorfer Informationswissenschaft ist bedroht. Ehemalige Mitarbeiter der Fakultät haben über unterschiedliche Kanäle mitgeteilt, dass die Düsseldorfer Informationswissenschaft mit der Pensionierung des Lehrstuhlinhabers Wolfgang G. Stock geschlossen werden soll. Der Grund für die Schließung sei ein vermeintlicher Sparzwang. Dass gerade die Informationswissenschaft betroffen sei, liege vermutlich daran, dass hier als nächstes eine

[weiterlesen …]



BIB-Sommerkurs 2016 im Kloster Höchst

BIB-Sommerkurs 2016 im Kloster Höchst

Reutlingen. Rhetorische Fähigkeiten, Kenntnisse zur Moderation von Besprechungen sowie zur Präsentation von Inhalten sind in der heutigen bibliothekarischen Arbeitswelt Schlüsselqualifikationen geworden. Gleichzeitig werden didaktische Grundlagen bei der Vermittlung von Informationskompetenz immer wichtiger. Um hierfür gemeinsam mit Fachkolleginnen und -kollegen den »richtigen Ton« zu treffen, finden wir in idyllischer, ruhiger Lage im Odenwald die idealen Bedingungen.

[weiterlesen …]



Fachtagung »Move and Make« an der HAW Hamburg

Fachtagung »Move and Make« HAW Hamburg

Hamburg. Am Freitag, 5. Februar 2016, findet ab 9.30 Uhr auf dem Kunst- und Mediencampus Finkenau der HAW Hamburg die Fachtagung »Move and Make – in/trans/formation durch Themen, Trends und Visionen« mit anschließendem Alumni-Abend statt. Programm und Anmeldung der kostenlosen Veranstaltung sind auf dem Blog www.intransformation.hamburg zu finden. Anmeldeschluss ist der 20. Januar. Als Keynote-Speaker konnte

[weiterlesen …]