Archiv für Dezember 2014

InstitutslektorInnen gesucht

Reutlingen. Tipps zum Bestandsaufbau könnten auch Sie geben? Dann bewerben Sie sich für eine Mitarbeit in der Lektoratskooperation! In der Sachgruppe Kunst sind aufgrund des bevorstehenden Austritts der bisherigen Institutslektorin die Teilgebiete Allgemeines, Kunstwissenschaft, Kunstpflege  Künstlerische Gestaltungslehre, Techniken der Bildenden Kunst Kunstgeschichte (bis zur Kunst des Rokoko) inklusive Künstlerbiografien neu zu besetzen. Eine Aufteilung dieser

[weiterlesen …]



dbv: E-Books in Öffentlichen Bibliotheken sind nicht kostenlos!

Berlin. E-Book-Angebote in Bibliotheken sind nicht kostenlos. Darauf weist der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) hin. 2013 seien in den öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken insgesamt 416 Millionen Euro für den Medienerwerb ausgegeben worden. Angesichts dieser Zahlen könne man nicht davon sprechen, dass das Medienangebot der Bibliotheken kostenlos sei, sagt der Verbandsvorsitzende Frank Simon-Ritz. Richtig sei aber, dass

[weiterlesen …]



Ausschreibung: »Bibliothek des Jahres 2015« gesucht

Berlin. Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) verleiht am 24. Oktober 2015 – dem »Tag der Bibliotheken« – zum sechzehnten Mal den Preis »Bibliothek des Jahres« am Ort des Preisträgers. Die Auszeichnung »Bibliothek des Jahres« ist der einzige nationale Bibliothekspreis in Deutschland. –        Mit dieser Auszeichnung soll ein Beitrag zum Image der Bibliotheken in

[weiterlesen …]



Bibliotheca auf der Messe »Moderner Staat« in Berlin

Berlin. Die Messe »Moderner Staat« in Berlin ist eine Fachmesse und Kongress für den Public Sector. Unter den mehr als 200 Ausstellern ist auch Bibliotheca erstmals vertreten. Auf dieser Veranstaltung in Berlin informieren sich die Entscheidungsträger aus Bund, Land und Kommune am 2. und 3. Dezember 2014 über Produkte und Lösungen aus den Bereichen IT

[weiterlesen …]



BIB-Pressemitteilung zur Sonntagsöffnung: Öffentliche Bibliotheken müssen öffnen dürfen!

Der Berufsverband Information Bibliothek e.V. (BIB), der die Interessen der Beschäftigten der bibliothekarischen und Informationsberufe vertritt und sich für die Stärkung und Weiterentwicklung des Bibliotheks- und Informationssektors in der Bundesrepublik Deutschland engagiert, hat sich nach langer und intensiver Diskussion für die Möglichkeit einer Sonntagsöffnung Öffentlicher Bibliotheken und einer dazu erforderlichen Änderung des Bundesarbeitszeitgesetzes ausgesprochen. Der

[weiterlesen …]