Archiv für August 2014

Finnland: Verlage, Autoren, Leser und Bibliotheken profitieren

In Finnland wurde ein zweijähriges Projekt zur Lizenzierung und Verwendung von E-Books für Öffentliche Bibliotheken auf die Beine gestellt. Die Bibliothek der Stadt Helsinki nahm an dieser international nahezu einzigartigen und weitgefächerten Gemeinschaftsarbeit teil, die in Finnland erstmalig realisiert und von den Akteuren der Buchbranche unterstützt wurde. Finnische Bibliothekare werden die Ergebnisse des Projekts im

[weiterlesen …]



Flensburg hat einen neuen Bücherbus

  Flensburg. Seit 5. Mai ist er auf Tour, am 17. Mai wurde er im Rahmen eines Bürgerfestes feierlich und fröhlich eingeweiht: der neue Bücherbus der Stadt Flensburg. Er löst den fast 28 Jahre alten, bisherigen Bus der Stadtbibliothek ab. 2012 gelangte der Bücherbus der Stadtbibliothek Flensburg auf die Liste der Sparvorschläge der Unternehmensberatung Rödl

[weiterlesen …]



Neue Chancen für Bibliotheken: Eindrücke vom Kongress in Paris

  Paris. Der 60. Kongress des französischen Berufsverbands der Bibliothekare (Association des Bibliothécaires de France – ABF) hat vom 19. bis 21. Juni  im Pariser Kongresszentrum an der Porte de Versailles stattgefunden und stand unter dem Motto »Bibliotheken, neue Berufsbilder, neue Kompetenzen«. Parallel zum umfangreichen Kongressprogramm mit mehr als 100 Vorträgen und Workshops präsentierten circa

[weiterlesen …]



HdM weiht neues Gebäude mit Fachsymposium ein

Stuttgart. Die Hochschule der Medien (HdM) feiert am 5. und 6. Dezember die Einweihung ihres neuen Gebäudes auf dem Hochschulcampus in Stuttgart-Vaihingen. Der Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement richtet dazu am Freitag, dem 5. Dezember, ein hochkarätig besetztes Fachsymposium aus. Metadatenmanagement, Informations- und Wissensräume der Zukunft, Vermittlung von Medienkompetenz, Marketing und Nutzungsmessung elektronischer Dienstleistungen und Medien,

[weiterlesen …]